Workshop Yoga & Coaching für Dich & Dein Jahr 2020

„In einer immer komplexeren und sich schneller drehenden Welt kann Orientierung nur noch aus uns selbst kommen.“

Starte deshalb mit uns das neue Jahr mit einer bewussten Ausrichtung auf Deine Orientierung für 2020. Aktivierende Yoga-Flows & ruhigere Übungen helfen Dir, Dich mit Dir selbst & Deiner inneren Weisheit zu verbinden. Werkzeuge aus dem Coaching unterstützen Dich dabei, Deine innere Stimme zu Wort kommen zu lassen, Visionen & Ziele für 2020 zu formulieren, Blockaden zu erkennen und konkrete Schritte für die Umsetzung Deiner Ziele zu planen. Neben Visionen/Zielen und konkreten Aufgabe entwickelst Du auch hilfreiche Affirmationen & lernst, wie Du sie mit Deiner Yogapraxis verbinden kannst.

Eine meditative Tiefenentspannung am Ende des Workshops verankert Deine Ausrichtung in Dir und lässt sie zu einem Teil von Dir werden.

Der Workshop wird von Chris und Simona geleitet.

  • Samstag, 25. Januar 2020

  • Von 14 bis 18 Uhr

  • 95,- Euro/90 Euro für Abonnenten

Samstag, 25. Januar 2020

Christoph Nelson Makram

Hallo! – ich bin Chris. Werte-Finder (#valuehacker), Potenzial-Entfalter und Veränderungs-Begleiter. Als systemischer Business-Coach unterstütze ich Menschen in Veränderungen und dabei Orientierung in sich selbst durch ihre eigenen Werte zu finden. Wie unglaublich positiv sich diese „Orientierung aus einem selbst“ auf alle Lebensbereiche auswirkt – und ganz nebenbei Dingen wie Burnout oder stressbedingten körperlichen Beschwerden vorbeugt – durfte ich selbst erfahren. Daher habe ich mich selbst neu ausgerichtet, mir neue Ziele gesetzt und mache jetzt das, was mich wirklich antreibt: Menschen dabei unterstützen ihren eignen Weg zu gehen.

Für die Möglichkeit, Dir gemeinsam mit Simona einen einzigartigen Workshop aus Yoga und Coaching anbieten zu können bin ich unglaublich dankbar und freue mich auf Dich!

Weitere Infos über Chris findest Du bei LinkedIn.

Simona Hofmann

Infos über Simona findest Du hier.

Anmeldung zum Kurs
Alle Yoga-Kurse

Teilen macht Freu(n)de!